Die Familienbildungsstätte in der Friedensstraße

Friedensstraße 5
48145 Münster

Tel.: 0251-39 29 08-0
info@anna-krueckmann-haus.de

Fortbildungstag für Kursleiter*innen der Elternbildung

Fachkonferenz Fachbereich ElternbildungTermin: Mi. 18.09.2019 18.15-20.00 Uhr Kurs-Nr. 51159Fortbildungstag für Kursleiterinnen der ElternbildungFortbildungstag für Kursleiterinnen der ElternbildungDie Kursleitung als Fachkraft für ErziehungsthemenEltern-Baby-Kurse, Entdecker-Spielgruppen und andere Formate der Eltern-Kind-Arbeit sind präventive Angebote einer ganzheitlichen Familienbegleitung, bei der es sowohl darum geht den Kindern ein angemessenes und anregendes Spiel- und Lernangebot zu machen als auch darum, Eltern so zu begleiten, dass diese sich in ihrer Erziehungskompetenz gestärkt fühlen und Sicherheit gewinnen. Beobachtbar ist, dass Eltern sich zunehmend verunsichert fühlen, wenn es darum geht, Entscheidungen für das Kind zu treffen, Grenzen zu setzen, kindliche Gefühlsausbrüche auszuhalten. Diskussionen um das Thema der kindlichen Partizipation machen es hier für Eltern nicht einfacher. Was meint kindliche Mitbestimmung? Wann, wie und an welchen Stellen können auch die Kleinsten in Entscheidungen mit einbezogen werden und an welchen Stellen brauchen sie Erwachsene, die leiten? Für Kursleitungen geht es dabei um folgende mögliche Fragestellungen: Wie können Erziehungsthemen in der Kursarbeit aufgegriffen werden? Welche methodischen Möglichkeiten gibt es für Elternabende? Wäre es sinnvoll und förderlich oder übergriffig in eine Eltern-Kind-Interaktion einzugreifen? Wenn ja, was wäre eine angemessene Form bzw. ein angemessener Zeitpunkt? Der fachliche Austausch ermöglicht hier voneinander zu lernen und Sicherheit in der Rolle als Kursleitung zu gewinnen. Ein gemütliches Mittagessen gibt Raum für das persönliche Gespräch.

Kursnummer: 55249
Kursleitung: Neuhaus-Hüls
Qualifikation: Dipl.-Sozialpädagogin, Systemische Beraterin (FH) und Systemische Supervisorin (IFW)
Ort: Anna-Krückmann-Haus e.V.

Kosten:
Erw.: € 0,00

Kursbeginn: 19.01.2019
Anzahl der Termine: 1

Der Kurs hat bereits begonnen!