Die Familienbildungsstätte in der Friedensstraße

Friedensstraße 5
48145 Münster

Tel.: 0251-39 29 08-0
info@anna-krueckmann-haus.de

Stärke statt (Ohn-)Macht-Einführung in die Neue Autorität

Lehrer*innen geraten immer mal wieder in kritische Situationen, die sie manchmal sogar hilflos machen. Dies können Verhaltensweisen von Schüler*innen sein, isoliertes Arbeiten, allerdings auch das Verhalten von Kolleg*innen oder entsprechende Umstände. Was dann tun? Wie können Lehrer*innen und Pädagog*innen ihre Präsenz wiedererlangen und wirksam handeln?Das Konzept Neue Autorität, welches in seinem Ursprung von Haim Omer entwickelt und mit Arist v. Schlippe seit 1999 in Deutschland bekanntgemacht und publiziert worden ist, ist von Bruno Körner und Martin Lemme kontinuierlich weiterentwickelt worden. Im Fokus dieses Konzeptes steht die Präsenz der Erziehungsverantwortlichen bzw. deren Stärkung zur Verbesserung der Beziehung zu den ihnen Anvertrauten.In diesem Seminar stellt Martin Lemme das Konzept Neue Autorität in seiner Übertragung auf das Vorgehen in Schule vor. In Fokus des Fortbildungstages steht die Präsenz der Lehrperson bzw. der pädagogischen Fachkraft. Dabei geht es um die Entwicklung einer inneren Stärke, die es ermöglicht deeskalierend und beziehungsstiftend zu handeln und gleichzeitig Sicherheit, Verantwortungsübernahme und Autonomie vermittelt. Die Teilnehmenden werden in die Vorgehensweise des Konzeptes Neue Autorität eingeführt und lernen sich selbst in kritischen Situationen genauer in ihrer Präsenz zu betrachten. Handlungsoptionen werden mit dem Erfahrungshintergrund des Referenten vorgestellt sowie gemeinsam erarbeitet. Im Vordergrund des Seminars steht die praktische Anwendbarkeit. Spickzettel - Neue Autorität in der Schule: www.carl-auer.de/programm/artikel/titel/neue-autoritaet-in-der-schule/Martin Lemme ist mit dem Konzept seit mehr als 17 Jahren vertraut und hat dies gemeinsam mit Bruno Körner in Deutschland wesentlich mit- und weiterentwickelt. Sie stehen in engem Austausch mit Arist von Schlippe und Haim Omer und seinem Team in Tel Aviv. Beide sind Gründungsmitglieder des Internationalen Netzwerkes "NVR-Psy" sowie des "Netzwerkes Neue Autorität (NeNA)".

Kursnummer: 50170
Kursleitung: Martin Lemme
Qualifikation: Dipl.Psychologe, psychologischer Psychotherapeut, Systemischer Therapeut und Supervisor, Systemischer Coach für Neue Autorität, Partner in SyNA: Systemisches Institut für Neue Autorität
Ort: Begegnungszentrum Meerwiese

Kosten:
Erw.: € 98,00

Kursbeginn: 14.03.2020
Anzahl der Termine: 1

Sonstiges: Stärke statt (Ohn-)MachtDas Konzept Neue Autorität in der Schule - eine Einführung für Lehrkräfte und pädagogosche Fachkräfte in Schule

Der Kurs hat bereits begonnen!